Geocaching

 

Happy Birthday Tour - Biene

Am 18.05 gings auf Happy Birthday Tour.

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=01fe1e74-1ea9-44e7-89e6-4d4b4af288c3

Dies war ein Geburtstagscache für Kiri06.
Seit kurzem wohnt die kleine Biene bei Kiri06 und als Spitzname wird sie des öfteren Biene "Maja" genannt. So entstand die Cacheidee :-)

Biene Maja ist die Hauptfigur in zwei Anfang des 20. Jahrhunderts erschienenen Romanen des deutschen Schriftstellers Waldemar Bonsels (1880–1952) und in einer ab 1975 produzierten japanisch-österreichischen Zeichentrickserie sowie deren Adaption als Comicserie ab 1976.


In einem unbekannten ? vor gar nicht allzu langer Zeit
War eine Biene sehr bekannt Von der sprach ? und breit
Und diese Biene die ich meine nennt sich Maja
Kleine, freche, schlaue Biene Maja
Maja fliegt durch ihre Welt zeigt uns das was ihr gefällt
Wir treffen ? uns‘re Freundin Biene Maja
Diese kleine, freche Biene Maja
Maja, alle lieben Maja
Maja Maja Maja Maja
Maja, erzähle uns von Dir


Wenn ich an einem schönen Tag durch eine Blumenwiese geh‘
Und kleine Bienen fliegen seh‘ denk‘ ich an eine die ich ?
Und diese Biene die ich meine nennt sich Maja
Kleine, freche, schlaue Biene Maja
Maja fliegt durch ihre Welt zeigt uns das was ihr gefällt
Wir treffen heute uns‘re ? Biene ?
Diese kleine, freche ? Maja
Maja, alle lieben Maja
Maja Maja Maja Maja
Maja, erzähle uns von Dir
Maja, alle lieben Maja
? Maja Maja
Maja, erzähle ? Dir


Maja hat ihr Freunde verloren. Zieht los und sucht ihre Freunde.


Um zu Stage 1 zu gelangen müsst ihr die Anzahl der Buchstaben der fehlenden Wörter (?) im Songtext finden und der Reihe nach hier einsetzen:

N ??° 20.1?? E 00?° ??.1??

Sachsweg

 

So nachdem die Tour endlich geplant war für heute das Wetter aber nicht so prickelnd aussah, musste ein guter Plan her. So haben wir (im Gepäck schnufferliese, Jason05 und Kiri06) erstmal die Autos am eventuellen Finale und den verschiedenen Parkplätzen zwischengeparkt um eventuell die Runde früher abbrechen zu können, wenn der Regen nicht aufhört oder dann wieder einsetzt.
Aufgrund des Hoffenheim Spiels haben wir dann aber kurzfristig beschlossen, den Sachsweg 1 Stage 1 vom zweiten Parkplatz aus anzulaufen. Das gestaltet zunächst etwas schwierig, aber dann sind wir nach ca. 4 km doch am Start angekommen und es konnte losgehen. :-)

An Stage 1 haben wir verdammt lange gesucht, die GPSs wollten noch nicht so richtig und wir wussten auch nicht so recht nach was wir suchen. Aber dann lief alles ziemlich am Schnürchen. Dazwischen gings zum Summ, summ, summ Mysterie und zum Tradi (Was geschah 1817) und dann schnell zum Finale von Sachsweg 1. Leider haben wir erst am Finale von Sachsweg 2 gemerkt, dass wir die Bonuszahlen vergessen haben. Vielleicht mag der Owner uns diese zumailen?

Sachsweg 2 ging dann recht zugig, auch wenn der Brunnen Mysterie uns zunächst etwas irritiert hat, da die Koords ziemlich abseits waren. Aber wer lesen kann ist klar im Vorteil und so haben wir den Brunnen natürlich problemlos gefunden ;-) Der zweite Mysterie war auch kein Problem und das Finale ebenfalls schnell gefunden :-)

Das Wetter schien zu halten und so gings weiter bei Sachsweg 3. Der Tradi (Lebensgemeinschaft Wald) zwischendurch war schnell gefunden. Und weiter gings zum Mysterie. Uih hier war ein Fest und alles voller Muggels. (Unterwegs war es übrigens ziemlich Muggelfrei) Also mussten wir diesen auslassen und weiter gings zu Stage 4. Uih da standen ja unsere Autos ;-) Und das Finale war wie zu erwarten noch einige Meter bergauf.

Der Regen setzte ein und so beschlossen wir das letzte Finale per Auto zu bergen und anschließend stolperten wir noch über den Steinsberg Earthcache.

12 km und 3:45 Stunden sagte das GPS, eine schöne, wenn auch bei dem Wetter ziemlich matschige Sache. Aber das wars bestimmt wert. Schade, dass hier doch sehr weniger Cache diese "Runde" angehen.

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=45c4b393-4b61-4cd1-b0ad-01ee2e68ff0b

 

[ELW] Alarm - es geht weiter

Auf Geburtstagstour reloaded zusammen mit Schnufferliese und Kiri06 schnell gefunden.

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=55c31545-e880-4b27-89d9-fd6b74c30513

 

[ELW] Patrouille an der Eppinger Linie 1 - Start

2. Juni 2011
Projekt Eppinger Linie:
Teilnehmer: Kiri06, Paste2010 und Schnufferliese
Plan: eine Geburtstagstour für Paste2010 und Schnufferliese.

Mit "Profiausrüstung" gingen wir so heute an den Start um die Eppinger Linie abzufahren: 1x uralt Rennrad, 1x klappriges Rad ganz ohne Gangschaltung und immerhin 2 Mountainbikes.

Am Anfang fuhren wir noch etwas planlos kreuz und quer (auf und ab) durch den Eppinger Wald, die einzelnen Stationen konnten wir aber alle gut und schnell finden und so ging es dann doch recht flott bis zu Station 15. Von dort aus zog es uns dann magisch zurück ans heimische Grillfeuer und der Rest der Strecke wird demnächst nachgeholt.

http://coord.info/GC24CBN

Weiterlesen: [ELW] Patrouille an der Eppinger Linie 1 - Start

SZ - #1 zwischen S und Z


Auf S und Z Tour mit Jason05, Kiri06 und der schnufferliese gut gefunden.

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=78912e43-629b-4734-86a5-31378afaf77b

 

Die Höhle im Wolfswald

24. April 2011 ¦ 18:15

4 Mädels (zusammen mit Kiri06, schnufferliese und Jason06), 6 Hunde auf Tour im Wolfswald. Nach 9 km, 1 TJ und 6,5 h sind wir hier in der Wolfshöhle angekommen.
Aber nun von Anfang an. Die ersten Stationen gingen recht gut und so konnten wir das Tageziel schnell erreichen, dann folgte ein langer schöner Weg. Einige Stages später (leider ging die Nummerierung für uns nicht so klar hervor) standen wir vor einem unlösbaren Problem... wir hatten wohl eine Stage vergessen, wie uns der TJ schnell mitteilen konnte (Danke dafür!!). Also gings zurück. Wir fanden eine leere Dose und jede Menge zertreute Zettel. Ich hoffe wir haben alles wieder richtig sortiert. Zurück zur Stage lief dann alles wie am Schnürchen. Doch schon erwartete uns die nächste Aufgabe, die wir schnell lösen konnten. An Stage 13 hatten wir so garkeine Idee. Und so wanderten wir zum Notfallmikro, der komplett durchnäßt war und leider die Koordinaten von Stage 11 erhielt. Hm, was tun... also nochmal zurück zu Stage 13... dann hatten wir doch die passende Idee. Also auf zur nächsten. Hier waren unsere Koords ziemlich im Off und wir mussten lange suchen, aber auch hier sind wir fündig geworden und so konnte sich das Finale nicht mehr lange verstecken ;-)))

Ein absolut toller Cache, sehr zu empfehlen!!! Danke dafür.

http://coord.info/GC22D2W

Weiterlesen: Die Höhle im Wolfswald

Hasen Promi Wanderweg


On Tour mit Jason05, Kiri06, RonSky06 und der Schnufferliese gut gefunden.

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=fa1678f6-6ce0-462f-b848-ad3464548432

 

Mona´s Surprise

30. März 2011 ¦ 19:43

Wie immer sind wir mal wieder nur auf Platz 4 gelandet ;-) Aber der Reihe nach:
Station 1 und 2 lief super, aber dann konnte ich wohl mit dem Rundweg nicht so viel anfangen ;-) Hab erstmal Monas Goldener Schatz gemacht... dann gings weiter an der 3, in Richtung 4 hatten wir dann noch ein Reh getroffen. Alles zusammen eine super Runde, und das Finale erst. Da sind die Powerdogs erstmal zur Seite gehüpft ;-) Super gemacht.
Am Ende hatten wir dann gut 5,5 km ;-)

http://coord.info/GC2QHP7

Weiterlesen: Mona´s Surprise

JoomSpirit